Negativer Schufa Eintrag

Schufa Negative Einträge

Mir wird eine Kreditauskunft geschickt! Negative Schaufeleinfahrt? - Zu Seite 2 Guten Tag an alle, die folgende Probleme hatten: Negativer Schufa-Eintrag 2002, der volle Erlös aus dem Vollstreckungstitel wurde im Sept. 2002 bezahlt. Nun meine Geschichte vom Leiden und mein Brief an die Schufa. Dann, im Jänner 2005, habe ich nicht bezahlt, bis sie mein Finanzkonto aufgelöst und eine negative Nachricht an die Schufa gesendet haben (meiner Ansicht nach zu Recht tüdltü) ---- WEISSE ---- Ich habe gedacht, jetzt löschen sie auch Ihre Disposition bei Ihrer Hausbank (normales Verfahren für neg.

Schufa ) und meine Karte (die ich inzwischen auch dumm beansprucht und erhalten habe - haben den offenen Rechnungsbetrag bei Blitzgiro überwiesen (180euro+ Blitzgiro 10 Euro) - Gott sei Dank nach Rücksprache mit meinem Accountmanager (Commerzbank - Giro) und der Kreditkartenfirma (DaimlerChrysler Bank) haben beschlossen, dass ich beide beibehalten kann. Der nächste Schritt: Schreibe an die Schufa - antworte von ihnen (kam sofort), dass ich mich da hineingezogen habe und dass die Citibank Recht hat (Standardbrief?!).

ich habe meiner Ansicht nach diesen negativen Eintrag zu Recht verdient) mit Bezug auf Absatz irgendein Datenschutzrecht - in dem Sinne, dass sie - ok, ich dachte mir: Schauen Sie sich diesen Absatz (Internet) genauer an: er sagt auch dort: hat ein Mensch ein schützenswertes Interessen, dann muss dieser Eintrag von der ausstellenden Institution (SCHUFA) noch einmal geprüft werden - Nächster Schritt: erneut an die Schufa schreiben: schützenswertes Interessen in meinem Falle nicht geschützt (ich habe mir etwas ausgedacht) - Von ihr antworten - ok, wir prüfen noch einmal und nähern uns dann unaufgefordert an Sie heran.

4 Woche später erneuter Brief der Schufa: Sehr geehrter Mr. XXX Schuldneregativeintrag war ungerechtfertigt. Die Citibank hatte kein Recht auf Registrierung. Im Telegramm (das von der Schufa selbstständig versendet wird) an alle angeschlossenen Kreditinstitute, Fernsprechgesellschaften, etc. wird informiert, dass wieder alles palettisiert ist..... Ich schlage allen vor, sich an die Hausbank oder den Inkassoservice zu wende, die den Eintrag gemacht hat - wenn keine Antwort kommt, dann kontaktiere die Schufa unter Bezugnahme auf diesen Absatz.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum