Die Günstigsten Immobilienkredite

Das günstigste Immobilienkreditgeschäft

Der Zinssatz ist für ein Immobiliendarlehen von entscheidender Bedeutung. Vergleich von Immobilienkrediten: Wir finden für Sie das günstigste Darlehen auf dem Markt. Für viele sind Immobilienkredite die einzige Möglichkeit, ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Broker bieten diese oft sehr günstig an, aber warum? empfehlen einen Bankwechsel, um von günstigeren Konditionen zu profitieren.

Immobiliengesellschaft Mahlow West

Für viele sind Immobilienkredite die einzigste Möglichkeit, ihren Wunschtraum vom eigenen Heim zu erfüllten. Aber bei der Suche nach einem Immobiliendarlehen sollten sich Hauskäufer und Bauträger nicht nur auf die Offerten von Kreditinstituten konzentrieren. Nach einer neuen Studie der Sammlung Kriegsdienst haben Broker oft das günstigste Immobilienkreditangebot. Immobilien/Investitionen - Wenn Sie an Darlehen denken, denken Sie zuerst an die Stadt.

Das Umfeld der zahlreichen Kreditinstitute und ihrer Darlehen garantiert eine Vielzahl von sehr preiswerten und darlehensfreundlichen Darlehen. Der günstigste Immobiliendarlehen ist jedoch oft nicht bei den Kreditinstituten erhältlich. Eine neue Studie der Südtiroler Kulturstiftung bestätigt, dass Broker oft günstigere Immobilienkredite anbieten. Obwohl Broker bei der Vergabe eines Immobiliendarlehens in der Praxis in der Regel eine Provision von rund einem Prozentpunkt des Kreditbetrages erheben, sind die Offerten für den Darlehensnehmer trotz dieser Brokerprovision oft noch günstiger.

Nach der im Rahmen des Finanztests veröffentlichten Studie profitiert der Kunde oft von den Einsparungen des Brokers bei den Administrations- und Abwicklungskosten, die jedoch in der Regel von den Kreditinstituten getragen und auf den Endkunden übertragen werden. Es ist daher eine Tatsache, dass die Bedingungen eines Immobiliendarlehens nicht nur ausschliesslich vom momentanen Zinssatzniveau, sondern auch vom Kreditvermittler abhängt.

Zwischen dem günstigsten und dem teuerste Kreditgeber eines Immobiliendarlehens mit einer Festzinsperiode von 20 Jahren und einem Kreditbetrag von 160.000 EUR gibt es laut Stiftungswärtest Zinsdifferenzen von bis zu 40.000 EUR - ein großer Unterschiedsmerkmal für Hauskäufer. Laut Stiftungsrat Warentest lagen drei Intermediäre im Vorjahresvergleich vor. Baugelspezialisten, Hypothekenmakler Baufi Direkt und Häuser & Wohnungen bieten die günstigsten Immobilienkredite an.

Im Gegensatz dazu haben die meisten Kreditinstitute ihren Kundinnen und Verbrauchern wesentlich teuere Kredite angeboten.

Im Jahr 2015 haben teurere Kreditinstitute nahezu doppelt so viel Zins auf Hypothekarkredite erhoben wie die Top-Anbieter.

Im Jahr 2015 haben teurere Kreditinstitute nahezu doppelt so viel Zins auf Hypothekarkredite erhoben wie die Top-Anbieter. Dies hat die Fachzeitschrift Finanzztest in der Januar-Ausgabe ihres Monatsvergleichs mit mehr als 70 Dienstleistern festgestellt. Intermediäre Unternehmen und Kreditinstitute, die auch Darlehen von anderen Instituten gewähren, haben daher die günstigsten Immobilienkredite gewährt. Nach Angaben von Finanzztest betrug die Differenz für ein Darlehen von 160.000 EUR je nach Festzins 13.000 bis über 40.000 EUR zwischen dem billigsten und dem teuerste mieter.

Am wenigsten verzinst haben im Jahr 2015 alle, die über einen billigen Intermediär einen Immobiliendarlehen erhalten haben. Über Online-Plattformen haben sie Zugang zu den Bedingungen und Kreditkonditionen vieler Kreditinstitute und da ihre Kommission bereits enthalten ist, fallen für den Darlehensnehmer keine Mehrkosten an. Die Hypovereinsbank, aber auch die Tarifbank, die Tarifbank, die Targobank, die DAB und die Firma Sander Direct waren eine Ausnahmen. Die meisten der getesteten Kreditinstitute vermittelten auch selbst Darlehen von Wettbewerbern.

Gleichwohl empfiehlt die Firma Finanzztest in jedem Falle, mehrere Offerten zu erhalten und zu bewerten und auch die Haus- und Regionalbanken zu beachten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum